Verdienstmedaille des Landes OÖ. für Klaus Duftschmid


Fotos: Denise Stinglmayr

Unser Kapellmeister Klaus Duftschmid erhielt am Montag, 20. April, in Linz eine hohe Landeshauptmann-Ehrung: die Verdienstmedaille des Landes Oberösterreich. Wir freuen uns mit ihm und gratulieren dazu sehr herzlich!
Wir sind stolz auf Dich!

Hier die von der Landeskorrespondenz übermittelte Laudatio, die Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer für Klaus Duftschmid gehalten hat, im Originaltext:

VERDIENSTMEDAILLE des Landes Oberösterreich
Direktor Klaus DUFTSCHMID, „Master of Art“
Kapellmeister der Stadtkapelle Vöcklabruck
Ungenach, geb. 31.1.1963
------------------------------------------------------

„Direktor Klaus Duftschmid ist nicht nur vielseitiger Pädagoge, Vollblutmusiker und Dirigent, sondern auch ein verlässlicher und überaus engagierter Kapellmeister und sozusagen eine „kulturelle Institution“ in der Stadt und im Bezirk Vöcklabruck.

Seit 1975 Mitglied der Stadtkapelle, ab 1986 stellv. Kapellmeister und seit 1989 Chef von 80 Mitgliedern gab es unter seiner Leitung 75 Konzerte, davon 4 Konzertreisen ins Ausland, 12 Silvesterkonzerte und 6 Festkonzerte. Besonderer Höhepunkt war zweifelsohne die Aufführung des „Traum eines österreichischen Reservisten" anlässlich „200-Jahre Stadtmusik Vöcklabruck“ mit 400 aktiven Teilnehmern. Ferner leitete der Geehrte 30 Konzertwertungen, mehrere erfolgreiche Teilnahmen an Orchesterwettbewerben und an den Internationalen Musiktagen in Vöcklabruck.

Darüber hinaus hilft Klaus Duftschmid auch als Stabführer, am Flügelhorn oder an der Trompete aus. Seit 2007 leitet er auch die Musikkapelle St Georgen im Attergau und nimmt auch hier an Konzertwertungen und an den Internationalen Musiktagen Vöcklabruck teil. Mit der Musikhauptschule Timelkam, jetzt NMS Timelkam, dessen Schulleiter er ist, erzielte er beachtliche musikalische internationale Erfolge. 2006 hat er als erster österreichischer Student die Ausbildung zum Berufsdirigenten an der Hochschule in Maastricht absolviert und trägt seither den Titel „Master of Art".

Wir sind stolz auf Persönlichkeiten wie Dir. Klaus Duftschmid, die unserem Musikland Oberösterreich alle Ehre machen.“